Erstmals in Pforzheim: Direktkandidat Alexander Krenz zur Bundestagswahl zugelassen

Gepostet am 31. Juli 2021 um 16:30 Uhr

krenz_stehen_web_small

Wir schreiben Geschichte!

Gestern wurde unser erster Direktkandidat im Wahlkreis 279 Pforzheim/Enzkreis zugelassen. Die PARTEI wird durch unseren KV-Vorstand, den 21-jährigen Informatiker und gebürtigen Pforzheimer Alexander Krenz vertreten, welcher zeitgleich der jüngste Direktkandidat im Wahlkreis ist.

Unser sehr guter Kandidat fordert u.A.

Unser sehr guter Kandidat fordert u.A. einen gestaffelten Faxausstieg bis 2038, einen öffentlichen Wasserrutschennahverkehr und eine bessere Unterstützung des Staates für mehr Sklav… eh Auszubildende in Betrieben.

Wir planen derzeit Aktionen für die nächsten beiden Monate. Bleibt gespannt!

Mehr zur Bundestagswahl

Pressemitteilung für Medienvertreter

Folgen Sie uns in den
(a)sozialen Medien!